Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

hamburger

Veranstaltungen

Switch to English

R20 Austrian World Summit

15.05.2018 | Hofburg Vienna, Heldenplatz, P.O. Box 113, 1014 Vienna, Austria

Am 15. Mai 2018 findet in Wien der zweite R20 AUSTRIAN WORLD SUMMIT in der Hofburg statt. Der Klima- und Energiefonds ist auch dieses Jahr wieder ein Partner der internationalen Konferenz.

Die Initiatoren Arnold Schwarzenegger und Monika Langthaler freuen sich, auch dieses Jahr wieder gemeinsam mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Sebastian Kurz hochkarätige Gäste begrüßen zu dürfen – u.a. Erna Solberg, Ministerpräsidentin von Norwegen, Maroš Šefčovič, Vize-Präsident der Europäischen Kommission, Jane Goodall, UN Friedensbotschafterin und viele weitere Pioniere und spannende Persönlichkeiten aus der ganzen Welt. Als Teil des UN Talanoa Dialoges will der R20 AUSTRIAN WORLD SUMMIT zu mehr „Climate Action“ mobilisieren und eine positive Dynamik in Richtung der nächsten UN Klimakonferenz (COP 24) in Polen aufbauen.

 

Die exklusive Konferenz lädt dazu ein, sich über notwendige Rahmenbedingungen und Lösungsvorschläge für essentielle Zukunftsfragen auszutauschen. Am Nachmittag gibt es die Möglichkeit, an einer thematischen „Fokus-Session“ teilzunehmen:

  • SESSION 1: ustainable Investments: New Directions for the Finance Sector
  • SESSION 2: From Action to Transaction
  • SESSION 3: Responsible Investments
  • SESSION 4: Building the City of the Future
  • SESSION 5: Interactions of Cities and their Surroundings
  • SESSION 6: Smart Solutions for the New Energy World
  • SESSION 7: Designing Concepts for Future Mobility
  • SESSION 8: Strategies and Actions to Tackling Pollution for Better Health

 

Registrierung auf der Website bis 10. Mai 2018.

Konferenzsprache: Englisch

Website: www.austrianworldsummit.com

Kontakt: office@austrianworldsummit.com

Tel: +43 1 7965444

Hintergrund

Im Jahr 2010 gründete Arnold Schwarzenegger die internationale Klimaschutzorganisation R20 (Regions for Climate Action). Ganz nach dem Motto: „Less Talk – More Action“ hat sich R20 als internationaler „Matchmaker for Green Solutions“ etabliert. Arnold Schwarzeneggers Engagement für den Klimaschutz ist ungebrochen. Er und R20 Austria & EU unter der Leitung von Monika Langthaler starteten 2017 den R20 AUSTRIAN WORLD SUMMIT, der unter dem Ehrenschutz von Bundespräsident Alexander Van der Bellen steht.